Fragen & Antworten - FAQ

Wenn deine Frage nicht aufgeführt ist, kontaktiere uns.

Wo kann ich Almondy Torten kaufen?

Almondy ist derzeit in 44 Ländern vertreten – vorwiegend in Europa, aber auch in Bäckerei-fernen Gefilden wie Nordamerika, Asien und Australien. Ob ganz in der Nähe oder weit entfernt, du findest unsere Torten stets bei den tiefgefrorenen Torten in gut sortierten Lebensmittelgeschäften sowie in Cash & Carries. Bitte nutze den Torten Finder, um einen kompletten Überblick der Verfügbarkeit zu erhalten.

Falls du ein Café, ein Restaurant oder einen Catering Service besitzt, dann kannst du unsere Torte beim Großhändler in deiner Nähe oder über die erlenbacher backwaren gmbh beziehen. Großhändler, die Interesse an unseren Torten haben, können uns gerne für weitere Informationen kontaktieren.

Wo werden die Almondy Torten gebacken?

Alle Torten werden in unserer Bäckerei in Torslanda (Göteborg), Schweden, gebacken.

Es heißt, alle eure Torten seien glutenfrei. Was ist eigentlich Gluten?

Gluten ist ein in Weizen, Roggen und Gerste vorkommendes Protein. Glutenintoleranz (Zöliakie) ist eine chronische Erkrankung, die durch Gluten-Überempfindlichkeit verursacht wird und den Dünndarm schädigt. Die Behandlung von Zöliakie besteht aus glutenfreier Ernährung - die ein Leben lang eingehalten werden muss, da Zöliakie unheilbar ist. Weitere Informationen über Gluten und Zöliakie (Glutenintoleranz) findest du z.B. unter www.dzg-online.de (Deutschland), www.zoeliakie.or.at (Österreich) und www.zoeliakie.ch (Schweiz).

Sind alle Torte wirklich vollständig glutenfrei?

Ja – alle Almondy Torte sind glutenfrei.
In 2009 verabschiedete die EU neue Grenzwerte für glutenfreie Lebensmittel, die sowohl zur Vereinfachung der Kennzeichnung als auch strengeren Maxiwerten von Gluten in einem Produkt führten. Die neuen Regeln, die am 9. Februar 2009 Gültigkeit erlangten und ab dem 1. Januar 2012 (Übergangsperiode in Bezug auf die Kennzeichnung von Verpackungen) im vollen Umfang in Kraft getreten sind, lauten:

  • „Glutenfrei“: max. 20 ppm (20 mg/kg) Gluten Weizenstärke (die zur Reduzierung ihres Glutengehalts in spezieller Weise verarbeitet wurde) darf enthalten sein, ebenso in spezieller Weise verarbeiteter Hafer.
  • „Sehr geringer Glutengehalt“: max. 100 ppm (100 mg/kg) Gluten, Weizenstärke (die zur Reduzierung ihres Glutengehalts in spezieller Weise verarbeitet wurde) darf enthalten sein, ebenso in spezieller Weise verarbeiteter Hafer. Die Bezeichnung „natürlich glutenfrei“ hat ausgedient.

Für uns bei Almondy bedeuteten diese neuen Regeln keinerlei Veränderungen. Unsere Torten entsprechen bereits den neuen EU Richtlinien für „glutenfrei“. Wir verarbeiten keine glutenhaltigen Zutaten in unserer Bäckerei und verlangen von unseren Zulieferern, dass die Rohstoffe, die wir von ihnen beziehen, keinerlei Spuren von Gluten enthalten dürfen. Es werden regelmäßig Tests auf Gluten durchgeführt. Die Almondy Torte sind gekennzeichnet mit dem Symbol für glutenfreie Lebensmittel (durchgestrichene Ähre).

Welche Allergene können in Almondy Torten enthalten sein?

Wir arbeiten mit Allergie-Hinweisen und anderen Kennzeichnungen. Du findest bereits heute sämtliche Allergie Informationen auf unserer Website.

Bitte beachte, dass wir tun, was wir können, um sicherzustellen, dass die Informationen auf unseren Torten richtig sind. Da jedoch die Zutaten gelegentlich geändert werden können, solltest du dir immer die Zutatenliste auf der Verpackung durchlesen.

Enthalten alle eure Torten Nüsse?

Mandeln bilden die Basis unserer Torte. Seit wir die Almondy Mandeltorte mit Karamell & Erdnüssen backen, verarbeiten wir neben den Mandeln außerdem Erdnüsse in der Bäckerei. Deshalb sind alle unsere Torte mit dem Hinweis gekennzeichnet: „Kann Spuren von Erdnüssen enthalten“.  In Bezug auf andere Nüsse versuchen wir bestmöglich diese fern zu halten und arbeiten eng mit unseren Zulieferern zusammen, um „reine Zutaten“ zu erhalten.

Sind Almondy Torten für Vegetarier geeignet?

Das ist davon abhängig, welche vegetarische Ernährungsweise du bevorzugst. Unsere Torten enthalten u.a. Milch und Eier. Die Torten mit Milchschokolade enthalten zudem Molkepulver, wenn du aber Milch trinkst und Eier isst, dann kannst du unsere Torten ohne Sorgen genießen. Lese hier mehr über die Zutaten in den verschiedenen Rezepturen.

Sind die Torten von Almondy für Halal- bzw. koschere Ernährung geeignet?

Die meisten unserer Torten sind für Menschen, die sich von Halal- und koscheren Lebensmitteln ernähren, geeignet. Unsere Torten enthalten beispielsweise keine Gelatine. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen dazu haben. Wir helfen Ihnen gerne weiter.