Datenschutzerklärung 

Allgemeines 
Diese Erklärung beschreibt, wie Almondy AB, schwed. Org.- Nr. 556231-9805, Box 127, SE-423 21 TORSLANDA, info@almondy.se Ihre personenbezogenen Daten erfasst, verwendet, übermittelt und speichert. 

Ihre Privatsphäre liegt Almondy am Herzen. In dieser Erklärung zeigen wir, was wir tun, damit Ihre personenbezogenen Daten gemäß geltender Gesetzgebung zu personenbezogenen Daten und zum Datenschutz verarbeitet werden. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht auf andere Weise als in dieser Erklärung beschrieben. Auch die Datensicherheit liegt uns am Herzen, um Ihre personenbezogenen Daten geschützt zu halten.
 
Die Datenschutzerklärung gilt für alle Kontakte mit Almondy, wie Besuche auf der Website und Kontakte mit dem Kundendienst. 

Verantwortlicher 
Almondy ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu Ihrer Person verantwortlich. 

Wann verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten 
Almondy erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten zu Ihrer Person, wenn Sie Almondys Website besuchen, an einem von Almondy veranstalteten Wettbewerb/Gewinnspiel teilnehmen, Kontakt mit dem Kundendienst von Almondy aufnehmen – beispielsweise mit einer Frage/einem Kommentar oder einer Reklamation – und wenn Sie eine Bewerbung an Almondy schicken. 

Personenbezogene Daten im Rahmen von Kundenkontakten
Wenn Sie sich im Rahmen von Reklamationen an Almondy wenden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in Form Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten, um Sie zur Bearbeitung Ihres Anliegens kontaktieren zu können, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
 
Personenbezogene Daten im Rahmen von Wettbewerben/Gewinnspielen 
Bei der Teilnahme an einem von Almondy organisierten Wettbewerb/Gewinnspiel, bittet Almondy um Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Adresse und E-Mail-Adresse) Almondy benötigt die Verarbeitung, um den Wettbewerb/das Gewinnspiel organisieren und um mit Ihnen im Falle eines Gewinns Kontakt aufnehmen zu können. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden für diese administrativen Zwecke erhoben und gespeichert, bis der Gewinner ermittelt und benachrichtigt wurde. Almondy speichert die personenbezogenen Daten des Gewinners, sofern und solange dies zur Erfüllung der Rechnungslegungspflicht erforderlich ist. Im Rahmen des Wettbewerbs/des Gewinnspiels werden keine personenbezogenen Daten gespeichert oder zu kommerziellen Zwecken weitergegeben. 

Personenbezogene Daten im Rahmen von Kundenkontakten 
Wenn Sie Almondys Verarbeitung von personenbezogenen Daten laut den Teilnahmebedingungen nicht zustimmen oder 
Ihre Einwilligung widerrufen, können Sie im Rahmen des Wettbewerbs/Gewinnspiels keine Preise entgegennehmen. 

Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen einer Bewerbung 
Auf der Website von Almondy finden Sie ein Bewerbungsformular. Wenn Sie eine Initiativbewerbung einreichen, indem Sie das Formular ausfüllen und möglicherweise Ihren Lebenslauf, ein Bewerbungsschreiben oder ein Bild hochladen, speichern wir diese Daten zu Ihrer Person, um die Möglichkeit zu haben, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, wenn eine zu Ihrem Profil passende Stelle frei wird. Die Daten werden 1 Jahr gespeichert. 

Cookies 
Bei Besuchen unserer Website verwenden wir Cookies und erfassen IP-Adressen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und zur Verarbeitung von IP-Adressen finden Sie in unserer Cookie-Leitlinie.

Berichtigung und Löschung personenbezogener Daten, Einschränkung der Verarbeitung 
Sie haben das Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten zu Ihrer Person, die wir verarbeiten, sowie auf eine Kopie der verarbeiteten personenbezogenen Daten. Sie haben auch das Recht auf Berichtigung falscher oder irreführender personenbezogener Daten zu Ihrer Person sowie auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern Almondy nicht gesetzlich verpflichtet ist, diese zu verarbeiten (z. B. um die Rechnungslegungsvorschriften einzuhalten). In bestimmten Situationen haben Sie das Recht zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten nur für bestimmte, eingegrenzte Zwecke verarbeitet werden dürfen (Einschränkung der Verarbeitung). 

Sollten von Almondy verarbeitete personenbezogene Daten zu Ihrer Person falsch, irreführend oder unvollständig sein, berichtigt, löscht oder ergänzt Almondy diese auf Ihren Antrag hin oder auf eigene Veranlassung.
 
Beschwerden 
Wenn Sie mit Almondys Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unzufrieden sind, haben Sie das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.
 
Änderung der Datenschutzerklärung 
Almondy kann die hier vorliegende Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Deswegen sollten Sie die aktuelle Datenschutzerklärung bei einem erneuten Besuch unserer Website lesen und bei neuen Vorgängen Kontakt mit Almondy aufnehmen. 

Kontaktinformationen 
Bei Fragen zu Almondys Datenschutzerklärung oder unserer Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu Ihrer Person oder, wenn Sie einen Registerauszug, die Löschung, Berichtigung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unten. 

Almondy AB
Box 127
SE-423 21 TORSLANDA, info@almondy.se